Spenden zum Jahresende

Auch im Jahr 2021 haben wir uns wieder entschieden, mit einem großzügigen Spendenbudget ausgewählte karitative Institutionen in der Region zu fördern, die sich mit sehr viel Engagement und Herzblut für Menschen in schwierigen Lebenslagen, vor allem von Kindern, einsetzen.

So wurden das Kinder- und Jugendheim Baden-Baden, das SOS Kinderdorf, die Gaggenauer Tafel, der Hänsel & Gretel Förderverein e.V., der Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe e.V. (FUoKK) sowie die Lebenshilfe Kreisvereinigung Rastatt/Murgtal e.V. von uns in ihrer vorbildlichen Arbeit finanziell unterstützt.

Ein großes Anliegen war uns auch, die „Covax-Access“ Corona-Impfaktion der UNICEF zu unterstützen, welche sich für eine weltweit gerechtere Verteilung der Covid-19-Impfstoffe einsetzen. Die UNICEF verfügt über große Erfahrung mit Impfaktionen und wurde von der WHO beauftragt, die bisher weltweit größte Impfaktion zu organisieren. Eines der Ziele dieser Initiative ist es, bis Ende dieses Jahres 20 Prozent der Bevölkerung in den 92 ärmsten Ländern der Welt zu impfen. Weitere Information unter www.unicef.de.

Außerdem haben wir mit einer Spende das DRK Muggensturm bedacht, da die Mitglieder sich in vorbildlicher Weise für die Bevölkerung während der leider noch immer andauernden Corona-Krise eingesetzt haben und dies noch immer tun.

Zurück